Places to go 2019

Diese zehn Urlaubsziele sind heuer brandaktuell, angesagt, einzigartig oder neu und unbedingt eine Reise wert*!

① Albanien: Europas Unbekannte
Ein preisgünstiger Flecken Erde mit schönen Stränden (Badeort Saranda), spannender Geschichte (Gjiro­kastra), archäologischen Schätzen (Apollonia, Butrint) und schöner Natur (Ochridsee): Albanien wird 2019 von der TUI und Rewe-Touristik (www.tui.at, www.billareisen.at) erstmals als Pauschalreiseziel ab Österreich angeboten. Die Anreise erfolgt über Tirana (Austrian) oder Korfu (mit 20-minütiger Fährüberfahrt).
Reisetipp NEU: Wanderreise „Albaniens Riviera – zwischen Bergen und Meer“, acht Tage – ab 1.325 Euro.
www.asi-reisen.at
 
② Montenegro: leistbarer Luxus
Die zweite aufstrebende Balkan-Schönheit ist das überaus vielseitige Montenegro. Hier gibt es sogar Skigebiete (z. B. Kolasin, Durmitor) – und neuerdings auch Luxus: Die Orascom-Gruppe errichtet in der Bucht von Tras­te auf 700 Hektar die Rückzugsoase Lustica Bay in ­landestypischer, nachhaltiger Bauweise. Geplant sind 2.350 Wohnungen, sieben Spitzenhotels, zwei Yacht­häfen, Golfplatz usw. Seit Herbst 2018 verwöhnt „The Chedi Lustica Bay“ ganz­jährig Gäste – samt Hubschrauber-Shuttle in die Skigebiete.
Hoteltipp NEU: The Chedi Luštica Bay 5*, zwei Tage ÜF ab 243,40 Euro (für zwei P.).
www.chedilusticabay.com

③ Italien: 500 Jahre Leonardo da Vinci
Leonardo da Vinci, der große Vordenker aus der Toskana, lebte 20 Jahre in Mailand und schuf hier u. a. das Abendmahl. Die Stadt veranstaltet zu seinem 500. Todestag Ausstellungen im Cas­tello Sforzesco, Palazzo Reale und Museo Nazionale della Scienza. Florenz ehrt Leonardo im Palazzo Strozzi, Palazzo Vecchio und in den Uffizien.
www.firenzeturismo.it
www.turismo.milano.it
www.leonardocinquecento.it
Reisetipp: Flugreise und Sternfahrt Toskana „Auf den Spuren von Leonardo da Vinci“, fünf Tage – ab 985 Euro.
www.elitetours.at

④ Lyon: Intelligen­ter Tourismus
Lyon am Zusammenfluss von Rhone und Saône ist die Welthauptstadt der Gastronomie (Paul Bocuse) sowie 2019 „Europäische Hauptstadt des intelligenten Tourismus“. Dieser erstmals vergebene Titel würdigt Innovationen in Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Kreativität. Vier historische Zent­ren zeigen die reiche Geschichte Lyons. Das prachtvolle Hôtel-Dieu wird gerade revitalisiert und beherbergt ab Frühsommer 2019 ein InterConti-Hotel sowie die Cité international de la Gastronomie.
www.de.lyon-france.com
Hoteltipp NEU: InterConti Hôtel-Dieu, DZ ab 310 Euro (zwei P. pro Nacht).
www.ihg.com

⑤ Schottland: Wale, Whisky, Hebriden
Schottland und seine rauen Inseln rüsten auf, Boomthema ist der Whisky: In den letzten zwei Jahren eröffneten 20 neue Destillerien, 20 weitere sollen folgen. Die unberührten Hebriden eröffnen im Sommer 2019 den Hebridean Whisky Trail sowie Hebridean Whale Trail mit 25 perfekten Aussichts- und Infopunkten zur Walbeobachtung.
www.visitscotland.com/de
Reisetipp NEU: „Per Seenotkreuzer auf die Hebriden“ an Bord der MS Gemini Explorer, neun Tage – ab 2.349 Euro.
www.dertour.at

⑥ 100 Jahre Bauhaus in Israel

Israel verzeichnet aktuell Besucherrekorde, die quirlige Küstenstadt Tel Aviv feiert 2019 zusätzlich 100 Jahre Bauhaus. Die Kunstschule wurde 1919 von Walter Gropius zwar in Deutschland gegründet, doch nirgendwo sonst gibt es mehr Bauhaus-Gebäude als in Tel Aviv: Die 4.000 Stilikonen (Unesco-Welterbe) begründen auch den Beinamen „Weiße Stadt“. Im Jubiläumsjahr wird das neue White-City-Besucherzentrum eröffnet.
www.goisrael.com
Reisetipp Neu: „Erlebnisreise Tel Aviv“, sieben Tage ÜF, drei Ausflüge – ab 758 Euro.
www.erlebe-israel.at

⑦ Badedestination Kapverden
Kilometerlange Sandstrände, Dünen, kristallklares Wasser, 350 Sonnentage: Die 15 Inseln der Kapverden vor Westafrika sind ein Badeparadies – bis dato allerdings schwer erreichbar. Das ist nun anders: Seit 21. Dezember 2018 fliegt die TUI direkt ab Wien. Haupttourismusinseln sind Sal und Boa Vista, hier entstehen neue Hotels, etwa das Sensimar oder ab Herbst der Robinson-Club.
Reisetipp NEU: TUI Sensimar ­Cabo Verde, sieben Tage AI, Flug ab 1.379 Euro.
www.tui.at/kapverden

⑧ Sehnsuchtsziel Mauritius
Blau ist auf Mauritius nicht nur die weltberühmte Briefmarke – sondern auch das Meer in allen Schattierungen. Der afrikanische Inselstaat ist von schützenden Korallenriffen umgeben und ein grünes Tropenparadies für Badenixen, Taucher und Surfer. Im Südwinter (Mai bis August) gibt es zwar viel Regen, die Preise der Tophotels sind aber unschlagbar günstig und der (Süd-)Wes­ten der Insel ist zudem deutlich wetterbegünstigt. Am allerschönsten Strand Le Morne bietet das Luxusresort The St. Regis ultimativen Luxus mit 55 Prozent Frühbucherrabatt.
www.tourism-mauritius.mu/de
Hoteltipp NEU: The St. Regis Le Morne 5*S, sechs Tage VP, Flug – ab 1.969 Euro (Buchung bis 28. 2. 2019).
www.thomascook.at

⑨ Nationalpark Grand Canyon
Der Grand Canyon feiert ­Jubiläum: Seit 100 Jahren macht der Nationalpark die Naturschönheit der spektakulären, 450 Kilometer langen Schlucht im US-Bundesstaat Arizona zugänglich
und konnte sie bis heute ­bewahren. Hautnah erleben „Glamping“-Gäste der luxuriösen Safarizelte „Under Canvas Grand Canyon“ im South Rim das Natur-wunder, Wanderungen und Rafting-Touren werden angeboten.
www.visitarizona.com
Reisetipp NEU: drei Nächte (oV) „Under Canvas Grand Can­yon“ ab 303 Euro pro P.
www.tui.at

⑩ Biodiversität in Kolumbien
Kolumbien ist das Land mit der zweitgrößten Biodiversität weltweit (karibische Strände, Anden, Amazonas, Dschungel, Wildtiere und vieles mehr.) und boomt (33 Prozent ­Gäs­teplus 2017). Die Hauptstadt Bogotá setzt besonders auf Umweltschutz – u. a. mit 400 Kilometer neuen Radwegen und Sonntagsfahrverbot. Brandneu sind Non-Stopflüge von München nach ­Bogotá mit dem Star-Al­liance-Mitglied Avianca.
www.avianca.com/de
www.procolombia.co
Reisetipp NEU: „Auf Humboldts Spuren durch Kolumbien und Ecuador“: Stu­dienreise 15 Tage, ab 4.899 Euro.
www.ruefa.at

*) über die beiden Kulturhauptstädte 2019 – Matera in Süditalien und Plovdiv in Bulgarien – haben wir bereits im Dezember-GEWINN ausführlich berichtet.

Abkürzungen:  
ÜF – Übernachtung mit Frühstück
VP – Vollpension
AI – all inclusive
o. V. – ohne Verpflegung
P – Person
DZ – Doppelzimmer

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.