Größtes Schiff fasst 21.100 Container

Die Madrid Maersk konnte ihren ersten Platz nur kurz feiern.

Seit Mai unterwegs: Die OOCL Hong Kong (noch ohne Container). (Foto: OOCL)

Im April in Dienst gestellt, war das Containerschiff der dänischen Reederei Maersk mit einem Fassungsvermögen von 20.568 Containern das größte der Welt. Bereits Ende Mai wurde sie von der in Korea gebauten OOCL Hong Kong abgelöst, die über 21.100 Container fasst und im Eigentum der chinesischen Reederei OOCL steht. Beide Schiffe verkehren zwischen Asien und Europa. Trotz massiver Überkapazitäten geht der Trend zu Mega-Schiffen.

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.