Vorschau aktuelle Ausgabe

 

 

Sparzinsen: Kein Ende der Flaute in Sicht

Die folgende Übersicht zeigt die aktuell dennoch besten Angebote für ­Sparbuchsparer.

 

(Illustration: Arnulf Rödler)

Schon im letzten Jahr schrieb TOP-­GEWINN an dieser Stelle von „Sparbuchzinsen: Der lange Weg durchs Jammertal“. Nun ja, der Weg ist seither noch etwas länger geworden, wie wir nun wissen. Betrug die Inflationsrate im August 1,4 Prozent in Österreich (sowohl VPI als auch HVPI), bieten die besten täglich fälligen Sparangebote aktuell knapp über ein Prozent. Allerdings nur beschränkt auf drei oder vier Monate – und nur für Neukunden.  


In der aktuellen November-Ausgabe des TOP-GEWINN finden Sie eine detaillierte Übersicht rund um’s Sparen – jetzt neu!

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.