Vorschau aktuelle Ausgabe

 

 

Mikrohäuser und Tiny Houses – Smarte Raumwunder

Mikrohäuser und Tiny Houses liegen im Trend. Das Angebot an vollwertigen Häusern mit kleiner Fläche wird immer größer. Vom Wohnwagon bis zum Minihaus auf sechs Quadratmetern – gewinn.com zeigt die innovativen Modelle heimischer Anbieter.

(Foto: Wohnwagon)

Die Corona-Krise befeuert die Sehnsucht nach individuellem Wohnen mit Garten im Grünen, doch das scheitert oft an den hohen finanziellen Hürden für Grundstück und Haus. Viele Häuslbauer sind auf der Suche nach kosten- und ressourcenschonenden Alternativen und landen immer öfter bei „Tiny Houses“ und Mikrohäusern.

Noch mehr Infos zu den smarten Raumwundern, wer sie baut, wie viel sie kosten und warum manche sogar mit Rädern geliefert werden finden Sie in der GEWINN-November-Ausgabe, Erscheinungstermin war der 4. November 2020.

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.