Vorschau aktuelle Ausgabe

 

 

Ein Recht auf Updates

. . . und großzügigere Regeln bei auftretenden Mängeln sind die wichtigsten Highlights des neuen Gesetzes. Was die Neuerungen für Konsumenten, aber auch für den Handel bedeuten.

(Fotos: Chinnachart Martmoh - GettyImages.com, BravissimoS - GettyImages.com)

Rund 40.000 Beschwerden zur Gewährleistung arbeiteten alleine die Konsumentenschützer der Arbeiterkammern im letzten Jahr ab. Ein häufiges Thema: Wie kann man beweisen, dass der Mangel schon im gekauften Produkt vorhanden war, aber bloß erst später zum Vorschein kam – nämlich ausgerechnet, nachdem sechs Monate nach Kauf verstrichen waren?


In der aktuellen Jänner-Ausgabe des GEWINN finden Sie detaillierte Informationen was das neue Verbrauchergewährleistungsgesetz bringt – jetzt neu in Ihrer Trafik!

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.