Gesellschaftsform, Steuern & Co.: Start-ups richtig gründen

Ist eine GmbH klüger und was kostet sie? Was sollte ich im Gesellschaftsvertrag unbedingt regeln? Muss ich mich als GmbH-Gesellschafter anstellen lassen? – Im Folgenden gibt’s die Antworten.

(Foto: Palto – Thinkstock.com)

„Die Firmengründung funktionierte relativ gut, aber die hohen Lohnnebenkos­ten sind für Jungunternehmer kaum tragbar, jedes Dienstverhältnis muss wirklich gut überlegt werden“, schildern Clemens Helm und Wendelin Amtmann, Gesellschafter-Geschäftsführer von ChillBill, ihre jüngsten Erfahrungen.
Willkommen in der Welt der Start-ups! Einer boomenden Welt – noch nie haben in Österreich so viele junge Leute den Weg in das Unternehmertum gewagt.  Mit dem Gründen häufen sich allerdings auch die Rechtsfragen rund um Steuer, Rechtsform und vieles mehr.

Die Antworten zu den wichtigsten Fragen finden Sie in der Jänner-Ausgabe des GEWINN – jetzt neu in Ihrer Trafik!

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.