Vorschau aktuelle Ausgabe

 

 

Richtig schenken & vererben

Kaum eine Familie heutzutage, die nicht zumindest in einer Generation „patchwork“ ist. Genau dort spitzen sich die Konflikte im Erbfall aber auch am häufigsten zu. Das alles ließe sich einfach vermeiden: durch ein passendes Testament, eine gezielte Schenkung, oft auch durch einen Ehevertrag.

(Fotos: Deagreez – GettyImages.com; Jacob Ammentorp Lund – GettyImages.com; LightFieldStudios – GettyImages.com, Bilbearbeitung: Georg Zumbulev)

„Die heile Patchwork-Familie gibt es nur im Fernsehen. Zu Lebzeiten die Verhältnisse zu regeln empfiehlt sich bei Patchwork-Verhältnissen immer, die Streitereien sind rasch hochemotional“, weiß Rechtsanwältin Susanna Perl-Lippitsch, Partnerin bei Gärner Perl Rechtsanwälte, aus Erfahrung. „Größtes Thema rund um Patchwork-Familien ist immer das Erbrecht.


In der aktuellen September-Ausgabe des GEWINN finden Sie detaillierte Informationen rund um’s richtig schenken & vererben – ohne oder mit Testament und wem wie viel vom Erbe zusteht – jetzt neu in Ihrer Trafik!

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.