Blockchain Real am 24. Juni 2021 findet digital statt

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 findet diese Veranstaltung am 24. Juni 2021 digital statt. Das Thema: Immobilien mithilfe der Blockchain finanzieren, investieren und handeln. Bei der dritten Blockchain Real zeigen internationale Start-ups und Experten, wie weit die Technologie schon ist und wo die rechtlichen Hürden liegen.

Am 24. Juni gibt es den ganzen Tag geballte Infos zu den Einsatzmöglichkeiten der Blockchain in der Immobilienwirtschaft

HINWEIS: Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 findet die Veranstaltung digital statt.

Die Blockchain hat das Potenzial, die Immobilienwelt und das Inves­tieren in und Finanzieren von Immobilien zu revolutionieren. Doch die neue Technologie ist komplex. Wer sich damit beschäftigt, sollte sie nicht nur aus der technischen, sondern auch aus der rechtlichen und steuerlichen Perspektive betrachten.
Schon seit 2018 liefert die eintägige Konferenz Blockchain Real verlässliche Informationen und Orientierung.  Die Pionierveranstaltung, die von Start-up-Unternehmer Walter Strametz, dem GEWINN und dem Linde Verlag ins Leben gerufen wurde, findet heuer am 24. Juni 2021 von 9 bis 17 Uhr statt. Veranstaltungsort ist Ihr Computer. Corona-bedingt wird die Blockchain Real als rein digitale Konferenz und Messe durchgeführt.
Für GEWINN-Leserinnen und -Leser gibt es die Tickets zum Vorteilspreis von 302 statt 390 Euro netto.
Das Programm wird hochkarätig besetzt sein. So wird die Autorin des Buchs Token-Economy Shermin Voshmgir gleich zum Start für jedermann verständlich die Möglichkeiten der Blockchain für die Immobilienwirtschaft erklären. Und natürlich werden wieder jede Menge Start-ups ihre neuesten Projekte präsentieren, darunter Black Manta, Brickwise oder Crowdlitoken, die einen Einblick in die Immobilienfinanzierung mittels Tokens geben.

Die Fakten

Termin: 24. Juni 2021, 9 bis 17 Uhr
Ort: digitale Veranstaltung
Preis: 390 Euro (302 Euro für GEWINN-Leser)
Anmeldung und detaillierte Infos unter
:
www.blockchain-real.at

Alexander Rapatz, Black ­Manta Capital: Finanzierung von Immobilien über Tokens (Foto: Black Manta Capital Partners)
Michael Schramm, EY: Wie Immobilien- unternehmen die Blockchain nutzen können (Foto: EY)
Christoph Urbanek, DLA ­Piper: Rechtliche Aspekte von Immokauf und Blockchain (Foto: DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH)

In Kooperation mit

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.