Das war der GEWINN InfoDay 2019

Am 13. November fand im Congress Center Wien der GEWINN InfoDay, Österreichs größer Wirtschaftskongress für Schüler ab 16 Jahren, statt.

(Foto: Peter Schmidt)

Über 6.000 Teilnehmer aus ganz Österreich besuchten am 13. November im Congress Center Messe Wien den GEWINN InfoDay. Nirgendwo sonst als auf Österreichs größten Wirtschaftskongress für Schüler ab 16 Jahren können Schüler und Lehrer mit Vorständen und Geschäftsführern von Unternehmen sowie Topexperten persönlich über wichtige Themen diskutieren. Die Wissbegierigkeit der Schüler war ein deutliches Statement dafür, dass sie mehr über die große Themenvielfalt der Wirtschaft erfahren möchten. Genau das ist das Ziel des GEWINN InfoDay!

Die Schüler und Lehrer diskutierten leidenschaftlich u. a. mit den Vorständen und Geschäftsführern von Siemens, Verbund, voestalpine, Erste Bank, Wiener Börse, OeNB, Lenzing, Semperit, AMAG, B&C, Sonnentor, Nestlé, Mars, Mondelez, 3, Fraunhofer, IBM, ÖBB, Statistik Austria, AMS etc. sowie mit Matthias Strolz vom Expertenbeirat MEGA Bildungsstiftung. Auch auf den Ständen der rund 50 Aussteller – von A wie A1 Telekom, AMS, Aust­ro Control bis W wie Wr. Städtische und WK Wien – vernetzten sich die Schulklassen mit den Unternehmen.
Ein überaus begeistertes GEWINN-Team bedankt sich vor allem bei allen Lehrern, die durch ihr Engagement ihren Schülern erst diesen wertvollen Einblick in die Wirtschaft ermöglicht ­haben!

Die nächsten Termine

Am 28. Mai 2020 ist der GEWINN InfoDay ON TOUR und gastiert wieder in der voestalpine Stahlwelt in Linz. Voranmeldungen dafür sind in Kürze hier möglich.

Der nächste GEWINN InfoDay in Wien findet am 25. November 2020, wieder im Congress Center Messe Wien, statt. Wir würden uns freuen, Sie in Linz und in Wien begrüßen zu dürfen.


>> Zum Download: Nachbericht des GEWINN InfoDay 2019 (GEWINN 12/19)

Impressionen des GEWINN InfoDay

GEWINN verwendet Cookies um die Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten und Ihnen damit den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.